FileZilla: Übertragungstyp ändern

Letztens musste ich FileZilla auf meinem Computer neuinstallieren und habe fröhlich meine FTP-Backups weiter heruntergeladen.
Bis dieser eine Tag kam, als ich ein FTP-Backup tatsächlich benötigte und erschreckend feststellen musste, dass die Dateien kaputt sind…

Warum das ganze? Der FTP-Übertragungsmodus von FileZilla war falsch konfiguriert. Der Übertragungsmodus!? Was ist das überhaupt und wie unterscheidet er sich?
Bei dem FTP-Übertragungsmodus handelt es sich um die Art, wie das FTP-Protokoll einzelne Dateien überträgt und codiert. Dabei wird zwischen dem ASCII- und Binär-Modus unterschieden.

Bei dem ASCII-Modus wird die Zeilenstruktur des Textes umcodiert und an den Zeichensatz des Zielsystems angepasst. Dieser Modus kann für die Übertragung von reinen Textdateien eingesetzt werden.

Der Binär-Modus ist vorzüglich zu verwenden, da dieser Modus die Dateien byteweise auf das Zielsystem überträgt und die Dateien dabei nicht verändert oder umcodiert.

 

In FileZilla, kann der Übertragungsmodus in den Reiter Übertragung -> Übertragungstyp geändert werden.
Das Programm bietet auch die Möglichkeit, den Typ automatisch zu erkennen, allerdings ist es besser den Typ permanent auf den Binär-Typ zu ändern.

Übertragungstyp in FileZilla ändern